Interior-Accounts erzeugen auf Instagram mittlerweile genau so hohe Aufmerksamkeit wie Accounts von Fashion-Influencern. So kam uns der Gedanke, jeden Monat den schönsten Account rund um Interior, Design, Kunst oder DIY zu küren und hier vorzustellen. Unter allen Bewerbern, die sich mit dem Hashtag #accountofthemonth „beworben“ haben, hatten wir schließlich die Qual der Wahl.

Foto: Sylke von @wohngedanken

Um noch mehr Interiorbegeisterte zum Mitmachen zu ermutigen, haben wir uns zum Start für einen kleinen Account entschieden. Denn auch hier gibt es noch unentdeckte Perlen – so wie unsere allererste Gewinnerin im Monat Mai: @wohngedanken!

Herzlichen Glückwünsch, liebe Sylke!

Die dreifache Mutter, Interior-Liebhaberin mit ganz viel Nachhaltigkeitsgedanke, lebt in einer Traum-Altbauwohnung in Berlin. Die Einrichtung ist in Weiß, Hellgrau und Schwarz gehalten. Alles sehr stimmig und geschmackvoll. Ihr wohl schönstes Deko-Objekt ist der hübsche Kater Balou. Immer wieder präsentiert Sylke den flauschigen Kerl in ihren Posts.  Einfach nichts und niemand ist so fotogen wie eine Katze, oder? 😉

Uns hat die Berlinerin verraten, welche Ecke in ihrer Wohnung so gar nicht instagramtauglich ist, was sie an Instagram nervt, was sie dort vermisst und was ihr Insta-Highlight der letzten Woche war.

Was ist dein liebster Instagram-Spot in deiner Wohnung?

Sehr schwere Frage! Ich mag Wohnzimmer und Schlafzimmer gleichermaßen. Aber die Flügeltür und das wunderschöne Parkett haben es mir besonders für Insta-Fotos angetan.

Foto: Sylke von @wohngedanken

Gibt es eine Ecke, die du nie zeigen würdest?

Oh ja! Niemals würde ich unsere Abstellkammer bei geöffneter Tür zeigen.

Was macht dir am meisten Spaß an Instagram?

Ich liebe den Austausch und die Inspirationen, die ich dort selbst finde. Gerade das Thema Nachhaltigkeit und Minimalismus haben es mir angetan. Einige Insta-Mitmenschen sind inzwischen fast zu Freunden geworden. Und erst letzte Woche habe ich durch Instagram eine sehr nette Frau kennengelernt, die zufällig nur zwei Häuser weiter wohnt! Verrückt, oder? Diese Woche treffen wir uns auf einen Kaffee!

Foto: Sylke von @wohngedanken

Gibt es auch Seiten an Instagram, die dich nerven?

Genervt bin ich auf jeden Fall von den unsinnigen Algorithmen, aber auch davon, dass sich 10k+-Accounts ständig gegenseitig vorstellen.  

Ab und an fehlt mir hier auch interiormäßig mal was Neues. Man sieht schon immer sehr viel Weiß und helles Holz, mit den ewig gleichen Stühlen und dem gleichen Puschelwedel in der Vase. Ich mag das auch, ohne Frage, aber ich sehne mich auch danach, mal ganz andere Einrichtungsstile zu entdecken – dann könnte ich vielleicht auch mal etwas Neues ausprobieren!

Foto: Sylke von @wohngedanken

Du hast auch einen sehenswerten Instagram-Account? Dann versehe deine Posts mit dem Hashtag #accountofthemonth – vielleicht wirst du dann das nächste Mal hier vorgestellt!

Pin It on Pinterest

Share This